Suche
Suche Menü

Hofladen & Lindenbeizli

Jeden Tag von 9 bis 19 Uhr gibt es feine Sachen und Gschenkli im Selbstbedienungsladen.

Zahlen & Gewinnen
Bezahlen kann man bei uns mit TWINT oder BAR ins Kässeli. Und wer noch eine Überraschung am Sonntag gewinnen will, darf noch ein Zetteli ausfüllen.

Was gibt es alles im Hofladen?

Der Laden soll sowohl für Geniesser, als auch für Wanderer und Velo-Fahrer ein Anlaufpunkt sein. Es gibt immer was Feines für den Hunger (herzhaft & süss) und den Durst (z.B. hausgemachten Eistee), aber auch Lovii-Feinkost, wie Kräutertee, Salat-Sossen, Blütensalz, Kräutertee, besondere Konfi, Schoggi… Gschenkli, wie handgemachte Seife, Schmuck usw. findet man ebenso – gleich verpackt oder zum Selbst-Zusammenstellen, mit Anhänger dazu.

Ausserdem verkaufen wir verschiedenen Käse und Butter aus der Seetaler Käserei in Hämikon, Mehl aus der Ferrenmühle, Freilandeier aus Kleinwangen und Dubler Mohrenköpfe.

Brot gibt es nach wie vor auf Bestellung am Mittwoch und Freitag. Wer auf Brot spekuliert und es nicht dem Zufall überlassen will, dass noch was im Laden ist, darf gerne am Montag bzw. Mittwoch vorbestellen.

Und immer wieder wird es neue Genüsse im Hofladen geben. Denn das Ausprobieren mit saisonalen Produkten macht uns riesig Spass.

Wer unsere Nummer +41 78 631 09 39 im Handy einspeichert und uns kurz über Whatsapp eine Nachricht schreibt, kann automatisch im Status über Neues und Feines informiert werden.

Das Lindenbeizli
Wer gleich hier vor Ort die feinen Sachen geniessen möchte oder einfach einen Platz für die Rast sucht… unser Lindenbeizli ist jederzeit zum Verweilen “geöffnet”. Der lauschige Platz unter der Linde ist ausgestattet mit einem Kühlschrank und kühlen Getränken, sowie einer Kaffeemaschine.

Der Weg zu uns:
In Oberebersol (bei 6276 Hohenrain) geradeaus durch den Ort fahren bis zum Ende. Dort ist ein Wegweiser zum Hofladen und zu unserem Bauernhaus (Nr. 44).
Oder hier.

N E U ! ! !
Einen weiteren Standort gibt es im Hofladen von Elvira Stalder in Gelfingen.
Dort gibt es seit März 2021 auch alle Hofladen-Produkte. Die Wegbeschreibung findest du hier.